Zur Person - Annette Ki Salmen

 

Annette Ki Salmen ist Diplompädagogin mit mehr als 25jähriger Berufserfahrung und Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Schon früh in ihrem Leben kam sie mit geistigen Welten in Kontakt und war immer daran interessiert, hinter den Schleier des Verborgenen zu schauen. Auf der Basis einer fundierten Ausbildung und mehrerer Jahre Berufserfahrung als Diplompädagogin wagte sie 1991 den Sprung in die Selbständigkeit und gründete die Lichtraumpraxis Dortmund. Dort arbeitete sie zunächst vorwiegend als Reinkarnationstherapeutin, ausgebildet in dieser Methode von ihrer Lehrerin Rhea Powers.

Annette Ki SalmenEin wichtiges Erlebnis war in dieser Zeit das Kennenlernen der Rituellen Trancehaltungen nach Felicictas Goodman als sichere Methode mit geistigen Welten in Kontakt zu sein. Auch Felicitas Goodman wurde für Ki zu einer wichtigen Lehrerin, und Ki begann in der Zeit die Trancearbeit in ihre Gruppenarbeit zu integrieren.

Annette Ki Salmen hat in der Zeit ihrer selbständigen Berufstätigkeit immer forschend und entdeckend daran gearbeitet, klassische Therapieverfahren wie Gesprächs- und Gestalttherapie mit archaisch sinngebenden Methoden aus schamanischen Zusammenhängen zu verbinden. Sie war sehr an Weiterbildungen interessiert und nahm im Laufe ihrer langen Selbständigkeit an einer großen Anzahl von Seminaren und Fortbildungen teil, die sie auf ihrem Weg der Erforschung und Verfeinerung ihrer Methodiken mit neuen Impulsen bereichern konnten.Annette Ki Salmen

Von 1997 bis 2012 war A. Ki Salmen Mitglied des Deutschen Felicitas Goodman Institutes, seit 2000 als Ausbilderin.

Seit 2006 arbeitet sie für das Mutterinstitut: The Felicitas Goodman Institute in New-Mexico USA.  Seit 2012 arbeitet sie für das Mutterinstitut als International Instructor und bildet Menschen für die Arbeit mit den Trancehaltungen in Deutschland, Europa und den USA aus.

ThetaHealing® ist seit 2008 Bestandteil des Ausbildungsangebotes von Ki.
Seit 2014 unterrichtet sie unter ihrem eigenen Label ThetaTrance® die Essenz aller ihr zur Verfügung stehenden Methoden.

Annette Ki Salmen ist Mutter einer erwachsenen Tochter. Sie lebt mit ihrem Mann, Hund und Katze in einer kleinen Stadt am Rande des Ruhrgebietes.

 

Bild rechts unten: Ki in der Kiva in Cuyamungue, New Mexico

Ein bisschen Geschichte  Seite 2 | Seite 3