Unterwegs ...

 In den vergangenen 10 Jahren habe ich in 8 längeren Reisen den Südwesten der USA sehr gut kennen gelernt.
Zunächst war es ein sehr vertrautes Ankommen im Cuyamungue Institut, wo Felicitas Goodman auf dem Land eines ehemaligen indianischen Pueblos, das sie in den 60iger Jahren erworben hatte, 1978 ihr Institut gegründet hat.
Dann habe ich mich auf jeder Reise ein wenig weiter ins Unbekannte getraut, in die Pueblos am Rio Grande insbesondere in Taos und St. Ildefonso und in abgelegene Orte im Indianerland auf der Navajo Nation. Es war für mich wie ein Traum, der endlich in Erfüllung ging. Schon als kleines Mädchen habe ich mich mit indianischen Requisiten in Winnetou verwandelt.
Als reife Frau war das Erkunden und Ankommen im Land der Natives wie ein langes beglückendes nach Hause kommen.
Auch wenn die Realität dort nicht unbedingt den Vorstellungen entspricht, die die Filmindustrie zeigt, atmet dort die Landschaft, die Luft, jeder Baum, jeder Berg, jeder Stein den Geist der Kultur der Natives. Die farbenfrohen Erntetänze der Pueblo Gemeinschaften sind mit Worten kaum zu beschreiben.
Ein besonderes Geschenk war es für mich, dass ich mit mehreren Medicine Men vom Stamm der Navajo Zeremonien erleben durfte.

Auf einigen meiner Reisen haben mich Gruppen aus Deutschland begleitet.

Heute biete ich an, dass interessierte Menschen mitkommen können auf die Reisen, um den Zauber der Orte im Südwesten Amerikas hautnah zu erleben.
Die Reise wird gemeinsam mit Ihnen von Deutschland aus vorbereitet.
Sie können sich über die Möglichkeiten vorab informieren anhand von 2 Flyern zu vergangenen Reisen. 
Reise nach Cuyamungue 2015 Flyer und 2010 Flyer

Die nächste Reise ist geplant für den Spätsommer/Frühherbst 2019.

Ob eine Gruppenveranstaltung im Cuyamungue Institut, eine persönliche Zeremonie mit einem Indianischen Heiler, der Besuch von Pueblo Erntetänzen, Wanderungen im Canyon de Chelly, eine indianische Schwitzhüttenzeremonie, vieles ist möglich im zauberhaften Land im Südwesten der Schildkröteninsel.

Rufen Sie uns an oder senden Sie eine Email info@dream-visions.de, es gibt viel zu erzählen über variable Möglichkeiten. Ich freue mich auf Sie/auf Dich.